Laminieren & Kaschieren

Wenn es wetterfest oder geschützt vor Schmutz sein soll

Speisekarte für Bistro oder Café? Ein Aushang auf der Baustelle? Verkaufsbroschüren, die edel aussehen sollen? Dabei können wir Ihnen helfen.

Es gibt zwei wichtige Techniken, um Drucke zu schützen:

  • Beim Laminieren wird der Druck oder die Kopie in eine Kunststoff-Folie eingeschweißt. Die Folie reicht über den Rand des Papieres hinaus. Vorteil: Wasser perlt ab und kann auch nicht an den Seiten eindringen. Diese Technik eignet sich gut für Speisekarten (Außeneinsatz) oder Aushänge, Schilder und Preislisten, die dauerhaft geschützt sein sollen. Ein Beispiel aus dem täglichen Leben ist der Personalausweis, der laminiert ist. Die Kunststoff-Folien fürs Laminieren gibt es in verschiedenen Stärken. Gerne zeigen wir Ihnen entsprechende Muster.
  • Beim Kaschieren wird nur die Oberseite des Papieres mit einer schützenden Folie überzogen. Diese Technik eignet sich zum Beispiel, wenn Sie Bücher oder Verkaufskataloge davor schützen wollen, dass sie zu schnell abnutzen oder verschmutzen. Für die Kaschierung stehen Ihnen viele verschiedene Materialien zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen matt oder glänzend, können aber auch Oberflächen mit einer Strukturfolie überziehen. Auch hier zeigen wir Ihnen gerne entsprechende Muster.
  • Wir laminieren und kaschieren nahezu alle Drucke - vom kleinen Aufsteller bis zum Großplakat - bis zu einer Breite von 160 Zentimetern.

bomhoff

Michael Wrobel

Telefon: 0421 / 610 737 - 90

E-Mail: michael.wrobel@bomhoff.de

© 2017 deep visions Multimedia GmbH